Sprechen Sie uns an:
Rechtsanwälte
Dr. Enno Strecker
Shanti Brockerhoff
Zweigertstraße 45
45130 Essen
Tel.:
Fax:
E-Mail:
0201. 630 23 210
0201. 630 23 211
info@pro-recht.com

Grundstücksrecht

Das äußert formalistische und zugleich durch rechtsfortbildende Urteile
geprägte Grundstücksrecht erfasst bspw. das Recht der Grundpfandrechtes
wie Grundschuld und Hypothek, aber auch das Niessbrauchsrecht sowie
Dienstbarkeiten und der Zwangsversteigerung bzw. Teilungsversteigerung.

Wirtschaftlich ist es für die Mandanten oft von enormer Bedeutung und
kann bspw. mit dem Recht der Erbengemeinschaft oder dem Kaufrecht
bzw. Baurecht zusammenhängen. Kleinste Fehler in der Rechtsanwendung
haben meistens gravierende Konsequenzen.
grundstcksr.png